Stories From California

Los Angeles - eine Fahrradstadt

OK - die Überschrift it etwas irreführend. Los Angeles macht es Radfahrern nicht gerade leicht. Genauer gesagt, ist es an den meisten Orten der Stadt geradezu haarsträubend gefährlich, sich auf zwei Rädern in den Verkehr zu stürzen.

Mit Radlern rechnet in dieser komplett auf Autofahrer zugeschnittenen Stadt mit mehrstöckigem Stadtautobahn-Labyrinth nicht wirklich jemand. Und trotzdem - es gibt ein paar sehr nette Ecken zum Radfahren, ganz abseits von Auspuffrohren, Möchtegern-Schwarzeneggern hintem Steuer übergroßer Geländewagen und schönheitsoperierten Omis in Sportschlitten.

losgangeles-eine-fahrradstadt-2

Zum Beispiel der Radweg am Strand lang. Vorbei an Muscle Beach und dem Pier, etwas weiter südlich auch vorbei an einer Kläranlage, aber dann wieder entlang endloser weiter weißer Strände.

Oder entlang Baloona Creek, von Osten Richtung Meer. In Richtung Pazifik gibt’s zwar immer reichlich Gegenwind, dafür ist die Rückfahrt umso schneller! Und nirgendwo ein Auto in Sicht. Statt dessen Pelikane, Blumen, Kanuten, Jogger und andere Radler und jede Menge frische Luft mit freier Sicht.

We rely on the use of cookies, mainly for website statistics.
We do not collect any personal data and strictly adhere to GPDR.
Do you agree with the use of these cookies?