Bio & Lebenslauf

Ihre Liebe für das Reporterinnenleben hat die Journalistin Kerstin Zilm beim RIAS (Radio in the American Sector) in Berlin kurz nach dem Mauerfall entdeckt. Mit Mikrofon und Aufnahmegerät auf Entdeckungsreise zu gehen, sich von Personen, Landschaften und Geschichten überraschen zu lassen ist seither ihre Lieblingsbeschäftigung.

kerstin-interviewDreizehn Jahre lang arbeitete Kerstin Zilm als Reporterin, Moderatorin und Redakteurin für Deutschlandradio und andere öffentlich-rechtliche Radiostationen in Deutschland, darunter als Junior-Korrespondentin in Washington D.C.. Im April 2003 wurde sie Leiterin des ARD-Hörfunkstudio an der US-Westküste. Fünf Jahre später gründete sie ihre eigene Produktionsfirma soundslikerstin in Los Angeles und arbeitet seither für Radio, TV, Print und Online-Publikationen.

Kerstin Zilm berichtet für deutsche und U.S.-Medien über aktuelle und hintergründige Themen von den Academy Awards bis zu Zen-Yoga. Besonders genießt sie, sich unterwegs auf Begegnungen jenseits von Schlagzeilen und Klischees einzulassen. Sensationeller Erfolg von Hollywoodlegenden macht  sie genauso neugierig wie der Lebensweg von Obdachlosen in Hollywood. Kerstin Zilm interviewt junge deutsche Filmemacher, Einwanderer ohne Papiere, clevere Unternehmer, Häftlinge in überfüllten Gefängnissen, Surferinnen in Venice Beach und Soldaten, die freiwillig in den Krieg zurück kehren.

In Kalifornien hat sie einen unerschöpflichen Fundus an Geschichten gefunden, die nur darauf warten, erzählt zu werden.

Lebenslauf

  • 1964 geboren in München
  • 1989 Magister Artium in Theaterwissenschaft an der Ludwig-Maximilians-Universität München
  • 1990 - 1997 freie Redakteurin Moderatorin und Korrespondentin beim Hörfunk in Berlin
  • 1994 Journalismus-Stipendium mit Studium an der Texas A&M University
  • 1997 Festanstellung beim Deutschlandradio Berlin
  • 1998 und 2000 Juniorkorrespondentin des Deutschlandradios in Washington D.C.
  • 2001 freie Korrespondentin in Washington D.C.
  • 2003 - 2008 Leiterin des ARD-Hörfunkstudios Los Angeles
  • 2008 bis jetzt Leiterin soundslikerstin in Los Angeles